Playstation 4-Konsole

PlayStation 4 –

jetzt noch Lieferung vor Weihnachten sichern

PlayStation 4


PlayStation 4 – Konsole (inkl. DualShock 4 Wireless Controller + DriveClub)

 

  • PlayStation 4, die neueste Generation des Entertainment Systems, definiert reichhaltiges und beeindruckendes Gameplay, völlig neu.
  • Den Kern der PS4 bilden ein leistungsstarker, eigens entwickelter Chip mit acht x86-Kernen (64 bit) sowie ein hochmoderner optimierter Grafikprozessor.
  • Ein neuer, hochsensibler SIXAXIS-Sensor ermöglicht mit dem DualShock 4 Wireless Controller eine erstklassige Bewegungssteuerung.
  • Der DualShock 4 bietet als Neuerungen ein Touchpad, eine „Share“-Taste, einen eingebauten Lautsprecher und einen Headset-Anschluss.
  • PS4 integriert Zweitbildschirme, darunter PS Vita, Smartphones und Tablets, damit Spieler ihre Lieblingsinhalte überall hin mitnehmen können.

 

Produktbeschreibung

DriveClub ist das ultimative Rennerlebnis der nächsten Generation. Es vernetzt dich jederzeit mit allen anderen Rennfahrern weltweit. Doch nicht die Performance des Einzelnen gibt den Ausschlag für Erfolg oder Misserfolg, sondern vielmehr die Leistung des gesamten Teams. Mit all deinen Freunden in einem Racing-Team, gehst du gemeinsam auf Trophäenjagd und kommst der Poleposition Stück für Stück näher. Die Rennerfahrungen können direkt geteilt werden, sodass alle Freunde deine Erfolge mit dir feiern können und deine direkten Konkurrenten vor Neid erblassen werden. Unterschiedlichste Herausforderungen können jederzeit, auch spontan im Rennen, angenommen werden und pushen das Team weiter. Ebenso besteht die Möglichkeit Herausforderungen selbst zu kreieren und sich mit der globalen Fahrerelite zu messen. DriveClub lässt eine faszinierende Racing Kultur zum Leben erwachen. Die schönsten Autos, absolut detailgetreu nachempfunden, auf den schönsten Strecken dieser Erde. Dieses Highspeed Erlebnis wird jeden Hobby-Rennfahrer packen und nicht mehr loslassen.

Teamwork

Gemeinsam Titel und Erfolge feiern. In einem Racing-Team hast du Zugang zu unzähligen Rennevents und Herausforderungen. Wenn der richtige Club noch nicht vorhanden ist, einfach einen neuen Club gründen. Bis zu 12 Fahrer können gemeinsam an den Start gehen und das Team ganz nach vorne bringen. Ein eigenes Logo und passende Farben machen jedes Team absolut einzigartig.

Challenges

Herausforderungen warten hinter jeder Kurve. Während den Rennen können spezielle Herausforderungen angenommen werden. Drifts, Überholmanöver und Höchstgeschwindigkeiten sind nur ein kleiner Auszug dieser Challenges. Eigene Herausforderungen können ebenfalls kreiert werden, um sich mit anderen Clubs zu messen.

 berzeuge Dich selbst von der unglaublich detailreichen Grafik von DriveClub

Die coolsten Sportwagen der Welt sind mit einer unglaublichen Detailtreue nachempfunden. Interieur und Exterieur lassen keinerlei Unterschied zum Originalmodell auf der Straße erkennen. Mit personalisierten Lackierungen kann jedes Fahrzeug zudem individuell gestaltet werden.

Rennerfahrung

Die On-board Perspektive, gepaart mit dem ohrenbetäubenden Sound des Motors, vermittelt das pure Fahrvergnügen. Alle Erlebnisse auf der Rennstrecke können jederzeit mit der Community geteilt werden. DriveClub vernetzt die Rennfahrer auf der ganzen Welt miteinander und schafft ein Rennerlebnis der nächsten Generation.

Key Features

  • Voll lizenzierte Fahrzeuge namhafter Autohersteller mit detailreich dargestellten Interieurs und Exterieurs.
  • Außergewöhnliche, messerscharfe und realitätsnahe Grafik.
  • Seien Sie Teil eines einzigartigen Teams und erleben unzählige spannende Racing-Momente gemeinsam
  • Komplett vernetztes Rennspiel der nächsten Generation mit teambasierten Rennen.

Die PlayStation 4 – Konsole

PlayStation 4, die neueste Generation des Entertainment Systems, stößt in neue Gaming-Welten vor. Sie definiert reichhaltiges und beeindruckendes Gameplay mit mächtiger Grafik und Geschwindigkeit, intelligenten Anpassungsmöglichkeiten, tief in das System integrierten Social-Fähigkeiten und innovativen Features die auf einem zweiten Bildschirm basieren, völlig neu.

Killzone Shadow Fall für PlayStation 4 im Detail

Mit Killzone Shadow Fall erwartet dich ein action-geladener First Person Shooter exklusiv auf PlayStation 4.

Zum Vergrößern bitte klicken.

Die Ereignisse von Killzone Shadow Fall finden knapp dreißig Jahre nach Killzone 3 statt und die Welt hat sich seitdem massiv verändert. In einer futuristischen und hoch entwickelten Stadt leben die Helghast und die Vektans quasi nebeneinander – sie werden nur durch eine riesige Mauer voneinander getrennt.

Zum Vergrößern bitte klicken.

Während die Vektan innerhalb der Mauern auf der Sonnenseite leben, ist hingegen das Leben außerhalb der Mauern eine Zumutung, sodass es immer wieder zu heftigen Eskalationen zwischen den beiden Fraktionen kommt.

Zum Vergrößern bitte klicken.

Ausgerichtet auf Gamer, inspiriert von Entwicklern

Die künftige Gaming-Erfahrung mit PlayStation 4 ist von den Wünschen der Kunden und von den Vorstellungen der Entwickler inspiriert und geprägt von einem kompromisslosen Einsatz für großartiges Gaming. Die Systemarchitektur kann Sie mit einer größeren Erfahrungswelt verbinden und Ihnen einen einfachen Zugang zu allem ermöglichen, was PlayStation anzubieten hat – zu anderen Konsolen, zu mobilen Plattformen und zum PlayStation Network. PS4 folgt fünf Designprinzipien für die Nutzererfahrung, die alle Spiele charakterisieren werden: einfach, direkt, sozial, integriert und personalisiert.

Technische Komponenten

Die PS4-Systemarchitektur zeichnet sich durch hohe Leistungsfähigkeit und großen Entwicklungskomfort aus. Den Kern der PS4 bilden ein leistungsstarker, eigens entwickelter Chip mit acht x86-Kernen (64 bit) sowie ein hochmoderner Grafikprozessor. Der Grafikprozessor (GPU – Graphics Processing Unit) wurde an verschiedenen Punkten optimiert. Insbesondere lässt er sich jetzt besser für Aufgaben jenseits der reinen Grafikberechnung (GPGPU – General Purpose Computation on Graphics Processing Unit), zum Beispiel Physiksimulationen, einsetzen. Der Grafikprozessor enthält ein Unified Array aus 18 Compute Units, die gemeinsam eine Rechenleistung von 1,84 Teraflops erreichen. Diese Rechenleistung kann frei für Grafikberechnungen, Simulationsaufgaben oder eine Mischung aus beidem verwendet werden. PS4 verfügt über eine Systemspeicherkapazität von 8 GB, auf die CPU und GPU gemeinsam Zugriff haben. Dies vereinfacht die Entwicklung von Spielen und macht detailreichere Inhalte möglich. Mit dem Speicher vom Typ GDDR5 hat das System über eine Bandbreite von 176 GB pro Sekunde – ein weiterer Schub für die Grafikleistung. Für alle Gamer macht sich diese Ausstattung vor allem in Form einer noch detaillierteren und präziseren Grafikwiedergabe und damit in noch intensiveren Spieleerfahrungen, die alle Erwartungen übertreffen werden, bemerkbar.

 

Cloud-Technlogie

Der Einsatz der Cloud-Technolgie von Gaikai wird eine ganze Flut von Neuerungen für die Entdeckung, den Zugriff, die gemeinsame Nutzung und Erfahrungen für die Spieler auslösen. Sie wird Ihnen in Verbindung mit dem PlayStation Network ermöglichen, Spiele, Demos und zahlreiche weitere Inhalte ohne Download zu konsumieren. Stöbern Sie im PlayStation Store und probieren ein Spiel sofort aus. Ziel ist es, über Cloud eine riesige und einzigartige Bibliothek an PlayStation 3 Titeln aufzubauen, von denen die meisten auch auf PS4 funktionieren sollen.

Der neue DualShock 4-Controller

Der DualShock 4 Controller bietet einige neue Features, die völlig neue Wege des Spielens ermöglichen und wohlüberlegt mit Unterstützung aus der Entwickler-Community zusammengestellt wurden. Die “Share”-Taste erlaubt es Ihnen ganz einfach, Gameplay in Echtzeit über Streaming-Seiten wie Ustream zu veröffentlichen. Dort können andere Gamer Spiele kommentieren oder sogar direkt beitreten und aushelfen. Daneben können Sie über die “Share”-Taste Bilder oder Videos zu Facebook hochladen. Auf der Vorderseite des DualShock 4 befindet sich eine LED-Leuchte, die in unterschiedlichen Farben erstrahlen kann, um die Farbe des Charakters im Spiel abzubilden und einen Spieler so leicht zu identifizieren. Die Farben können dem Spieler auch nützliche Informationen liefern, zum Beispiel wenn der Charakter im Spiel Schaden nimmt.

Der DualShock 4 wurde zusammen mit einem zweiten Peripherie-Gerät entwickelt, einer Kamera (nicht im Lieferumfang enthalten), die die Tiefe der Umgebung vor ihr wahrnehmen kann und die mithilfe der LED-Leuchte die Position des Controllers im dreidimensionalen Raum bestimmen kann. Die neue Kamera besitzt vier Mikrofone mit der eine präzise Geräusch-Erkennung und -Ortung möglich ist und wird den PlayStation Move-Motion-Controller (nicht im Lieferumfang enthalten) mit einer größeren Präzision als je zuvor unterstützen.

Der DualShock 4 bietet auf seiner Vorderseite ein Touchpad und somit eine neue Input-Methode. Zusätzlich gibt es einen eingebauten Lautsprecher und einen Headset-Anschluss, um hochklassige Soundeffekte aus den Spielen zu übertragen. Der PlayStation 4 wird ein Headset beiliegen, damit Sie während des Online-Gamings mit Ihren Freunden chatten und Soundeffekte aus dem Controller hören können. Der DualShock 4 adaptiert die bekannte Form des kabellosen DualShock 3 Controllers und bietet einige entscheidende Verbesserungen:

  • Ein neuer, hochsensibler SIXAXIS-Sensor ermöglicht eine erstklassige Bewegungssteuerung.
  • Die Dual-Analogsticks wurden verbessert und bieten eine größere Präzision, ein besseres Material auf den Oberflächen sowie eine verbesserte Form, um eine noch genauere Steuerung zu ermöglichen.
  • Die L2/R2-Tasten oben auf dem Controller wurden abgerundet und sind jetzt einfacher und flüssiger zu bedienen.
  • Eine neue “Options”-Taste kombiniert die Funktionen der “Select”- und “Start”-Tasten auf dem DualShock 3 zur Steuerung der Ingame-Menüs.

Vernetzung mit PS Vita, Smartphone und Tablets

PS4 integriert Zweitbildschirme, darunter PS Vita, Smartphones und Tablets, damit Spieler ihre Lieblingsinhalte überall hin mitnehmen können. Langfristig soll es möglich sein, dass Sie praktisch jeden PS4-Titel per Remote Play über WLAN auch auf PS Vita spielen können, sodass PS Vita zum ultimativen Begleiter zur PS4 wird. Eine neue Anwendung namens „PlayStation App“ soll auch iOS und Android Smartphones und Tablets als Zweitbildschirm zur PS4 integrieren. Nach Installation der App auf dem Gerät haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, beim Spielen eines Adventure-Games auf dem zweiten Bildschirm Karten anzuschauen. Außerdem können Sie unterwegs PS4-Games kaufen, die dann direkt auf die Konsole zu Hause heruntergeladen werden, oder Sie können remote anderen Gamern beim Spielen zusehen.

Direktes Spielerlebnis

PS4 verkürzt die Verzögerungszeit zwischen dem Spieler und seinen Inhalten radikal. Sie verfügt über einen „Suspend-Modus“, der mitten im Spiel den Stromsparmodus aufrufen kann. Eine Wartezeit vom Booten der Konsole bis ein gespeichertes Spiel geladen ist, entfällt. Bei PS4 brauchen Sie lediglich die Ein-/Aus-Taste zu drücken, um das Spiel an der gleichen Stelle fortzusetzen. Außerdem können Sie während des Spielens auf PS4 verschiedene Anwendungen wie etwa einen Web-Browser starten. Mit PS4 lassen sich Spiele im Hintergrund und sogar im Stand-by-Modus herunterladen oder aktualisieren. Wenn ein Spiel gekauft wird, lädt die PS4 nur einen Teil der Daten herunter, damit Sie sofort anfangen können zu spielen. Der Rest wird im Hintergrund bei laufendem Spiel heruntergeladen.

Teilen Sie Ihre Spielerfahrungen und bleiben in Kontakt

Dank der Share-Taste können Sie in null Komma nichts Bilder und Videos von spektakulären Gaming-Erlebnissen auf Facebook hochladen und diese mit Ihren Freunden teilen.

Dank der Share-Taste können Sie in null Komma nichts Bilder und Videos von spektakulären Gaming-Erlebnissen auf Facebook hochladen und diese mit Ihren Freunden teilen.

Der Kontakt mit Freunden und anderen Spielern ist ein wichtiger Bestandteil des PS4-Erlebnisses. Deshalb wurden neue Funktionen in das Fundament der Systemarchitektur eingebaut. Die PS4 bietet ein dediziertes Always-On-System für Video-Kompression und Dekompression und unterstützt dadurch das flüssige Hochladen von Spielsequenzen. Zum ersten Mal überhaupt können Sie Videos Ihrer größten Siege per Tastendruck auf den Share-Button teilen. Die Sequenz wird dann bequem im Hintergrund hochgeladen. PS4 macht es außerdem einfach, Zuschauer einzuladen. Über Internet-Streaming-Dienste wie Ustream können Sie Ihr Gameplay in Echtzeit an Freunde übertragen. Während eines solchen Live-Broadcasts können Freunde Kommentare zu dem übertragenen Gameplay machen. Wenn Sie auf einem schwierigen Level steckenbleiben, können Ihre Freunde sogar auf völlig neue Arten durch Spenden von Lebensenergie oder mit speziellen Waffen eingreifen. Außerdem lässt sich das Facebook-Konto mit dem Sony Entertainment Network-Konto verbinden. Mit PS4 können Sie darüber hinaus über Co-op-Play oder „Cross-Game-Chats“ Ihre Kontakte vertiefen.

DriveClub - einer der Launchtitel der PS4.

DriveClub – einer der Launchtitel der PS4.

Personalisierte Inhalte

Im neuen PS4-Menübildschirm können Sie sich spielebezogene Informationen ansehen, die Ihre Freunde geteilt haben, die Spiele Ihrer Freunde ansehen oder Informationen über empfohlene Inhalte wie Spiele, Fernsehprogramme und Filme einholen. Langfristiges Ziel bei PS4 ist es, die Download-Zeiten digitaler Titel auf Null zu reduzieren, indem sie die Bedürfnisse der Spieler noch besser erkennt und proaktiv erfüllen kann.

Technische Spezifikationen

  • Hauptprozessor: Single-chip custom processor
  • CPU: x86-64 AMD „Jaguar“, 8 cores
  • GPU: 1.84 TFLOPS, AMD Graphic Engine Radeon der nächsten Generation
  • Speicher: GDDR5 8GB
  • Festplatte: eingebaut
  • Optisches Laufwerk: BD 6xCAV; DVD 8xCAV
  • Ein-/Ausgang: 2 Super-Speed USBx (USB 3.0) Ports, 1 AUX-Port
  • Netzwerk: Ethernet (10BASE-T, 100BASE-TX, 1000BASE-T) ×1, IEEE 802.11 b/g/n, Bluetooth 2.1 (EDR)
  • AV-Ausgang: HDMI, Digital Output (optisch) Anschluss

Lieferumfang

  • 1 PlayStation 4 System
  • 1 DriveClub Game für PS4
  • 1 Wireless-Controller (DUALSHOCK®4)
  • 1 Mono-Headset
  • 1 Anschlusskabel
  • 1 HDMI-Kabel
  • 1 USB-Kabel

PlayStation 4 – Konsole jetzt
statt 
439,00   nur € 386,–

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.